xxxsadgirlxxx
  • Gedanken: Bestraf dich. Du hast es verdient. Du hast wieder was gegessen. Wann lernst du es endlich. Du bist fett. Richtig fett. Alles schwabbelt. Du bist eklig. Du widerst mich an. Da wunderst du dich, dass du keinen abkriegst? Schau dich doch mal an. Du bist viel zu hässlich. Hässlicher gehts nicht mehr. Wie kannst du so mit dir leben? Warum gehst du nicht endlich sterben? Warum hast du dich noch nicht umgebracht? So jemand wie du sollte nicht leben. Hör auf zu kämpfen, du weißt du wirst verlieren. Also nimm die Klinge. Zerstör dich. Ich hoffe du zerstörst dich irgendwann ganz. Du weißt du erträgst dich nicht mehr. Hör auf dir vorzuspielen alles wird besser und beende es endlich. Dann bist du glücklich.
xxxsadgirlxxx
das-geheimnis:

Hey ihr wundervollen Tumblr Menschen ❤️

ich hab mir mal was anderes überlegt ,da sich ja viele von euch ritzen habe ich mich für dieses Projekt entschieden. Es heißt “Butterfly-Projekt” und darin geht es darum mit Hilfe gezeichneter Schmetterlingen aufzuhören mit dem ritzen. Wie das genau funktioniert steht in den Regeln   

Die Regeln sind:

1. Wenn du dich schneiden willst, nimm’ dir einen Stift und male dir einen Schmetterling auf deinen Arm oder deine Hand.

2. Benenne den Schmetterling nach einer geliebten Person oder nach jemandem, der wirklich möchte, dass es dir besser geht.

3. Du musst den Schmetterling auf natürlichem Wege verblassen lassen. Wasche ihn nicht ab!

4. Wenn du dich schneidest bevor der Schmetterling verschwunden ist, hast du ihn getötet. Wenn du dich nicht schneidest, lebt er weiter.

5. Auch wenn du mehrere Schmetterlinge gleichzeitig hast, das Schneiden tötet sie alle.

6. Es kann sein, dass eine andere Person einen Schmetterling auf deine Haut malt. Dieser Schmetterling ist von besonderem Wert. Passe gut auf ihn auf!

7. Auch wenn du dich nicht schneidest, lass dich nicht daran hindern auch einen solchen Schmetterling zu malen, um deine Unterstützung zu zeigen.
Wenn du dies tust, bennene den Schmetterling nach einer dir bekannten Person die sich schneidet oder die jetzt gerade leidet. Erzähle es ihr, es kann helfen.

Ich wurde mich freuen wenn viele an diesem Projekt teilnehmen und ihr es auch mit andern Menschen teilt. 

Ihr könnt mir auch gerne in die ask-Box oder per fanpost Erfahrungen schreiben die ich (anonym oder unanonym) wie ihr wollt Dan in einem Post in 2-3 Wochen als Feedback von euch poste. Ich werde auch meine submit Box öffnen falls jemand von euch noch Bilder schicken möchte (:

Ich glaube an euch jeder kann es schaffen. Stay strong ❤️

Danke noch mal an alle die mir Bilder geschickt haben ❤️

Quelle: http://www.teenhelp.org/forums/f12-self-harm/t60873-butterfly-project/

das-geheimnis:

Hey ihr wundervollen Tumblr Menschen ❤️

ich hab mir mal was anderes überlegt ,da sich ja viele von euch ritzen habe ich mich für dieses Projekt entschieden. Es heißt “Butterfly-Projekt” und darin geht es darum mit Hilfe gezeichneter Schmetterlingen aufzuhören mit dem ritzen. Wie das genau funktioniert steht in den Regeln

Die Regeln sind:

1. Wenn du dich schneiden willst, nimm’ dir einen Stift und male dir einen Schmetterling auf deinen Arm oder deine Hand.

2. Benenne den Schmetterling nach einer geliebten Person oder nach jemandem, der wirklich möchte, dass es dir besser geht.

3. Du musst den Schmetterling auf natürlichem Wege verblassen lassen. Wasche ihn nicht ab!

4. Wenn du dich schneidest bevor der Schmetterling verschwunden ist, hast du ihn getötet. Wenn du dich nicht schneidest, lebt er weiter.

5. Auch wenn du mehrere Schmetterlinge gleichzeitig hast, das Schneiden tötet sie alle.

6. Es kann sein, dass eine andere Person einen Schmetterling auf deine Haut malt. Dieser Schmetterling ist von besonderem Wert. Passe gut auf ihn auf!

7. Auch wenn du dich nicht schneidest, lass dich nicht daran hindern auch einen solchen Schmetterling zu malen, um deine Unterstützung zu zeigen.
Wenn du dies tust, bennene den Schmetterling nach einer dir bekannten Person die sich schneidet oder die jetzt gerade leidet. Erzähle es ihr, es kann helfen.

Ich wurde mich freuen wenn viele an diesem Projekt teilnehmen und ihr es auch mit andern Menschen teilt.

Ihr könnt mir auch gerne in die ask-Box oder per fanpost Erfahrungen schreiben die ich (anonym oder unanonym) wie ihr wollt Dan in einem Post in 2-3 Wochen als Feedback von euch poste. Ich werde auch meine submit Box öffnen falls jemand von euch noch Bilder schicken möchte (:

Ich glaube an euch jeder kann es schaffen. Stay strong ❤️

Danke noch mal an alle die mir Bilder geschickt haben ❤️

Quelle: http://www.teenhelp.org/forums/f12-self-harm/t60873-butterfly-project/